Dienstag, 6. November 2012

Sie haben es nicht geschafft :,(

Aber wir haben sie kurz und schmerzlos erlöst ;D
Kennt ihr Punschigel?
Ich habe gehört die gibt es wohl nur in der Region Jena!?
Wie kann man nur überleben ohne ab und zu einen dieser kleinen, leeeeeckeren Tierchen zu vernaschen?



Und ich teile meinen Stolz mit euch,
16 Tage ohne Nikotin, drückt mir die Däumelein, dass ich es endlich (wieder) endgültig schaffe von der Droge zu kommen!

Liebe Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. Neeeeeieeeeen die gibt es auch bei uns !!! :D

    Die gibts auch als Punschberge und Kuchen voll lecker !!!

    lg Krissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Punschigel kenne ich auch nicht.

    Aber sag mal, wo ist dieser wunderschöne Weihnachtsmarkt?
    lg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      der ist in Jena.
      Ohne Punschigel-puh,
      wie geht das nur!?

      LG Steffi

      Löschen
  3. wow ich finde es toll das du aufhörst zu rauchen. man wie schafft man das nur?
    dann darfst du auch ab und an mal nen punschigel futtern - das aus dir was wird ;)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krank gewesen, deshalb nicht geraucht und dann einfach keine mehr gekauft in der Hoffnung es zu schaffen.
      Bei Nikotinverlangen das Thrombose-, Krebs- und pAvK-Risiko ins Gedächtnis gerufen und dann eisern bleiben. Wobei das in 17 Tagen noch zu schaffen ist, ich hoffe ich schaffe es auf Dauer...

      Löschen